Queer Community

Unser Angebot an Dich:

Regelmäßige Community Veranstaltungen: QueerNightOut (ein gemeinsamer Besuch einer Szenebar mit anschließendem Clubbesuch), Beer&Queer (ein Beerpong Turnier), Szenebummel (gemeinsamer Trip durch die Stadt), Workshops, Vorträge, Filmvorführungen

Queer Buddy Programm für Erstsemesterstudierende, Gaststudierende aus dem Ausland und alle, die einen Queer Buddy gebrauchen können: Betreuung durch queere HWR Studierende aus höheren Semestern, welche den neuen Studierenden den Einstieg an der HWR durch Tipps, Ratschläge und Informationen erleichtern und bei Fragen rund um HWR, Studium und Karriere behilflich sind. Außerdem erleichtern unsere Buddies neuen Studierenden die Integration in die HWR LGBTQI* Community und geben ihm/ihr einen Überblick über Freizeitmöglichkeiten in der queeren Berliner Szene. Schreibt uns eine E-Mail an buddy@asta-hwr.de oder registriert euch direkt hier:

Du willst einen Queer Buddy, der dich betreut? Dann klicke hier

Du willst dich als Queer Buddy engagieren? Dann klicke hier

Beratungen zu Themen wie Coming-Out und Diskriminierung an der Hochschule, die wir per E-Mail, per Telefon oder in persönlichen Gesprächen (zurzeit per Zoom) durchführen. Für eine erste Kontaktaufnahme, schreibe uns einfach eine E-Mail oder rufe uns an:

E-Mail: queer@asta-hwr.de

Telefon: 0151 / 248 43060

Du identifizierst dich als LGBTQI* oder bist einfach gerne dabei und hast Lust auf eine Community, die zusammenhält? 

Dann kontaktiere uns einfach per E-Mail (queer@asta-hwr.de) und werde Teil unserer Facebook-Gruppe 

Deine Queer Community Botschafter*innen des AStA der HWR Berlin

Die HWR Queer Community und das Queer Buddy Programm wurden auf den Vorschlag von Yannic A. Herzog in der Konstituierenden AStA Sitzung der Legislatur SoSe2020 durch Yannic A. Herzog in Zusammenarbeit mit Florian Straub, Melanie Otto, Linus Zechlin und Helena Kargol im Sommersemester 2020 gegründet.